Defakto Vektor Modul - Limitiert auf 20 Stück - 735,00€ inkl. Mwst

Die Defakto Vektor Modul ist eine Homage an die erste Version der Vektor. Die Uhr transferiert das klassische 50er Jahre Uhren-Design hin zu einer eigenständig minimalistischen, zeitgenössischen Ästhetik. Sie kommt im 6,8mm flachen Ickler Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 39mm und grob sandgestrahlter, matter Oberfläche. Inklusive dem gewölbtem Acrylglas hat die Uhr eine Höhe von 9,8mm. Die dem konvexen Zifferblatt folgenden, handgebogenen Zeiger sind perfekt auf die feinen Indexe abgestimmt. Stunde und Minute sind farblich passen zum Gehäuse angelegt, die konstant fließende Sekunde grenzt sich, im Sinne einer guten Lesbarkeit, in rot ab. Die Defakto Vektor Modul verfügt über eine Wasserdichte von 30m / 3Atm. Die Uhr ist in dieser Version auf 20 Stück limitiert.

Link zur Modul







Defakto Futur Perfekt V2 - Limitiert auf 30 Stück - 1085,00 € inkl. Mwst

Die zweite Version der Futur Perfekt mit Sonnenschliff ist eine Special Edition dieser gefragten Uhr - limitiert auf 30 Stück. 10% des Nettopreises werden an Ärzte ohne Grenzen gespendet. Es ist die bisher aufwendigste Fertigung von Defakto. Sie verfügt über eine einzigartige, moderne Ästhetik mit hohem Alleinstellungsmerkmal. Im Gestaltungsprozess wurde hoher Wert auf Nachtlesbarkeit gelegt. So sind die gebogenen Zeiger ebenso wie alle Indexe des grauen, mit Sonnenschliff versehenen Zifferblat mit Superluminova BGW9 belegt worden. Das neu entwickelte, drei-teilige 40mm Edelstahlgehäuse (316L) hat eine Höhe von nur 9,8mm inklusive gewölbtem, innen entspiegeltem Saphirglas. Das verbaute automatische Schweizer Uhrwerk ETA 2824-2 vermittelt die Zeit mit hoher Genauigkeit. 

Link zur Futur Perfekt V2