Defakto Meta Standard

Die erste Uhr von Defakto war eine Einzeigeruhr - die erfolgreiche Defakto Eins. Im Rahmen des 10 jährigen Jubiläums von Defakto, komme ich mit der in-house hergestellten Defakto Meta auf dieses Konzept zurück. Die Defakto Meta folgt der Design-Philiosophie der Defakto Transit, welche gerade den German Design Award 2020 gewonnen hat. Die neue Defakto Meta ist eine super minimale, nachts stark leuchtende Einzeigeruhr, deren Kernidee es ist die intuitive Zeitwahrnehmung Ihres Trägers zufördern. Da die Indizes nur die Stunden- und Viertelstundenperioden darstellen, wird auf der Defakto Meta die Zeit eher in ungefähren Intervallen als in bestimmten Sekunden gelesen. Mit dem großen Einzelzeiger werden sowohl die Stunde als auch die ungefähre Minute gleichzeitig abgelesen. Das Fehlen einer präzisen Zeitanzeige optimiert Ihre Intuition und gibt Ihnen eine positivere, spontanere Herangehensweise an die Zeit. Finden Sie Ihr eigenes Tempo - Entschleunigung.



Ref-Nr.: MET-PVD-SW 

  • Einzeigeruhr
  • Als Rechts- oder Linkshänderuhr montierbar
  • 3-teiliges 40mm Edelstahlgehäuse (316L), sandgestrahlt, PVD-beschichted
  • Höhe inklusive sphärisches, innen entspiegeltes Saphirglas 9,8mm
  • 40mm x 44mm x 9,8mm, Gewicht 58g
  • Automatisches Uhrwerk ETA 2824-2, Swiss Made
  • PVD-Edelstahl Durchsicht-Schraubboden (316L), graviert mit Saphirglas
  • Matt schwarzes Zifferblatt, konvex, nachtleuchtend
  • Matt schwarze, gerundete Zeiger, gebogen, fluoreszent Superluminova BGW9
  • Ergonomische Schließe mit graviertem Defakto Logo
  • In Deutschland hergestelltes Rindlederarmband
  • 5 ATM Wasserdichtheit
  • Hergestellt in Pforzheim, Deutschland

945,00 EUR (inkl. MWST)

794,12 EUR (exkl. MWST)

 

Diese Uhr bestellen